Bitte Suchbegriff eingeben

REFERENZPROJEKT

portfolio
portfolio
portfolio
portfolio
portfolio
portfolio
portfolio
portfolio
portfolio

Kaufhaus Held

Im Jahr 1906 zogen zwei junge Kaufleute vom badischen Külsheim in den aufstrebenden Industriestandort Leipzig-Lindenau. Mit im Gepäck: Jede Menge Ideen und eine ordentliche Portion Ehrgeiz. Ihr Name sollte schon bald zu einer festen Institution im Leipziger Westen werden. „Geh’n wir mal zu Held“ – bis in die 1990er-Jahre schwärmte noch manch alteingesessener Lindenauer vom einstigen KAUFHAUS HELD.

Das Sanierungskonzept des KAUFHAUS HELD hat die Zukunft fest im Blick, ohne die Vergangenheit aus den Augen zu verlieren. Schon bald wird das unter Denkmalschutz stehende Gebäude in neuem Glanz ebenso wie im „guten alten“ Antlitz der ursprünglichen, historischen Fassade erstrahlen. Hinter dieser Fassade verbirgt sich dann ein hochmodernes Wohn- und Energiekonzept, das den Anforderungen von Morgen gerecht wird. Denn das urbane Lebensgefühl junger Großstädter kennt keine Kompromisse in puncto Ausstattung, Komfort und Nachhaltigkeit – ebenso wenig wie das KAUFHAUS HELD der Zukunft.

Fertigstellung
2017
Datum
15. March 2019
Kategorie
Denkmalimmobilie
Anzahl Einheiten
53 + 3 Gewerbeeinheiten