Bitte Suchbegriff eingeben

REFERENZPROJEKT

portfolio
portfolio
portfolio
portfolio
portfolio
portfolio
portfolio
portfolio

LEDERWERK

Die im Jahr 1908 erbauten Gebäude des LEDERWERKS verfügen über eine sehr gute Wohnlage im Stadtteil Böhlitz-Ehrenberg. Grünanlagen wie beispielweise die Burgaue sind fußläufig erreichbar, ebenso wie zahlreiche Geschäfte und Dienstleister des täglichen Bedarfs. Auch die Innenstadt Leipzigs ist sowohl mit Bus und Bahn, als auch mit dem eigenen PKW schnell und unkompliziert erreichbar. Letzteres gilt auch für die ebenso namhaften wie großen Arbeitgeber im Norden der Messestadt, wie bspw. Porsche, DHL, BMW und weitere. Doch nicht nur die Wohnlage spricht für dieses altehrwürdige Fabrikareal als Wohnort, auch das Gebäude selbst ist einzigartig, versprüht es doch auch nach erfolgter Sanierung auf seine ganz besondere Weise den Charme der Gründerzeitepoche. Auf den ersten Blick fällt die Fassade mit ihrer Mischung aus Klinker- und Putzoberflächen ins Auge, die das Gebäude unverwechselbar macht. Aufmerksame Betrachter bemerken bei näherem Hinsehen, dass über einigen Fensteröffnungen Bekrönungen und andere Elemente erhalten geblieben sind. Der Runderker an der südlichen Flanke des Gebäudes verleiht dem Industriedenkmal sein elegantes Wahrzeichen und zusätzliche Individualität.

Fertigstellung
2018
Datum
15. April 2019
Kategorie
Denkmalimmobilie
Anzahl Einheiten
27